Reden

28. Januar 2016

Oliver Krischer in seiner Rede zur Mietpreisentwicklung

In Deutschland fehlen vor allem in Ballungsgebieten Hunderttausende Wohnungen. Frau Hendricks Forderung, 2 Milliarden Euro für den sozialen Wohnungsbau zur Verfügung zu stellen, hat in dieser Koalition die Durchschlagskraft von Wattebällchen. Was wir brauchen, sind nicht Ghettos am Stadtrand oder eine Mietpreisbremse (die alles Mögliche tut, aber keinen Mietpreis bremst), sondern eine neue Wohnungsgemeinnützigkeit.

Weiterlesen »

14. Januar 2016

Oliver Krischer in seiner Rede zur Reform der Deutschen Lebensmittelbuch-Kommission

Drin ist, was drauf steht? Weit gefehlt. Vorbei die Zeiten, in denen Olivenpaste aus Oliven bestand. Dieser Missstand sollte eigentlich mit der Lebensmittelbuch-Kommission abgeschafft werden. Stattdessen spielt Minister Schmidt Minister-Mikado und übt sich als Messestand-Dekoration auf der Grünen Woche.

Weiterlesen »