Landwirschaft

12. Mai 2017

Studie belegt gefährlichen Schwund von Schmetterlingen

42 Prozent der Tagfalter in Deutschland sind bereits ausgestorben oder vom Aussterben bedroht. In NRW ist das Ergebnis noch alarmierender. Dort sind fast 70 Prozent betroffen. Ursachen sind die industrielle Landwirtschaft mit ihrem Pestizid-Einsatz, das Verschwinden artenreicher Blumenwiesen und die anhaltende Flächenversiegelung. CDU/CSU und SPD müssen sich endlich stärker für den Schutz einsetzen.

Weiterlesen »

14. November 2016

Klimaschutzplan unambitioniert – Blamage für Marrakesch

Kurz vor Beginn der entscheidenden Phase der Klimakonferenz in Marrakesch versucht die Bundesregierung eine peinliche Blamage für die Bundesregierung noch in allerletzter Minute abzuwenden. So hat sich die Bundesregierung nach Monaten und mehreren gescheiterten Versuchen jetzt doch noch auf einen nationalen Klimaschutzplan verständigt. Doch der Plan hält nicht, was der Titel verspricht. Notwendige Maßnahmen fehlen, der Plan ist wirkungslos.

Weiterlesen »

28. September 2016

Grüne legen Pakt für faire Tierhaltung vor

Der jüngste Skandal um Missstände in Ställen von Bauernverbandsfunktionären und Bundestagsabgeordneten der Union zeigt: Wir brauchen dringend eine grundsätzliche, umfassende Wende in der Tierhaltung. Wir stellen mit unserem Pakt für faire Tierhaltung Lösungsvorschläge für eine Zukunft ohne Massentierhaltung vor.

Weiterlesen »

9. September 2016

Klimaschutzplan der Bundesregierung als Bettvorleger gelandet

Der Klimaschutzplan der Bundesregierung geht in die offizielle Ressortabstimmung. Doch schon jetzt ist er im Vergleich zum ersten Entwurf stark verwässert. Weder konkrete Ziele noch wirksame Instrumente oder Zeitpläne sind übrig geblieben. Damit ist klar: Klimapolitik spielt für Union und SPD keine Rolle mehr.

Weiterlesen »